Krankenhäuser Kindergärten Pflegeheime Interessengemeinschaft für den Erhalt und die Verbesserung der Trinkwasserqualität
☰ Menü
';

Über uns

Die Partner für Wasser (PfW) setzen sich für mehr Hygiene und Sicherheit im Umgang mit Trinkwasser in den sensiblen Einrichtungen der Daseinsvorsorge ein und engagieren sich primär im Healthcare-Bereich.

mehr erfahren

Expertenbeirat

Tanja Ehret

Tanja Ehret

Gründerin und Chefredakteurin des CareTRIALOG mit Sitz in Hamburg. Expertin für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit und hat in den letzten Jahren die unterschiedlichsten Projekte im Altenwohn- und Pflegeumfeld realisiert

Weiterlesen

siegfried-gendries

Siegfried Gendries

Experte für Wasser-Marketing & -Kommunikation u.a. beim Regionalwasserversorger Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH und Herausgeber des Wasserinformationsportals Lebensraumwasser.com

Weiterlesen

dr-wolfgang-schwarz

Dr. Wolfgang Schwarz

Hauptgeschäftsführer Fachverband SHK Bayern. Experte für Trinkwasser- und Ressourcenschutz sowie Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung und Energiewende

Weiterlesen

count 3 0

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen anzeigen

Healthcare Blog

Fotos: Tanja Ehret

Fotos: Tanja Ehret

Health & Care World Café mit vielen Ideen für die Trinkwasserhygiene

Am Freitag, 18. November, fand in Nürnberg die Veranstaltung World Café statt. Die Workshop-Teilnehmer waren bunt gemischt und bestanden sowohl aus Unternehmern oder sonstigen Inhabern einer Trinkwasserinstallation (auch genannt UsI) als auch aus Vertretern aus den Bereichen Industrie, Pflegeheimbetreiber, Wissenschaft, Politik etc. In zwei Gruppenphasen wurde darüber diskutiert, was erstens Trinkwasserhygiene für die Teilnehmer und ihren Verantwortungsbereich konkret bedeutet und wo zweitens aus ihrer Sicht Handlungsbedarf besteht. Aus den Ergebnissen der zweiten Phase wurde der Vorschlag für eine Trinkwasser-Kampagne abgeleitet. Daraus ergeben sich nun konkrete Handlungsfelder für die Partner für Wasser (PfW).

Weiterlesen

Foto: Olli Henze | cc 2.0 Lizenz

Foto: Olli Henze | cc 2.0 Lizenz

Trinkwasserversorgung im Krankenhaus – Was empfiehlt der Hygieniker?

Trotz der hohen Anforderungen an die Trinkwasserversorgung in Deutschland transportiert Wasser besonders häufig Krankheitserreger – ein besonders großes Problem für Krankenhäuser. Durch nützliche Erkenntnisse der Wasserhygiene können die schädlichen Keime heute wesentlich leichter identifiziert und unschädlich gemacht werden. In Deutschland liegt diese Aufgabe bei den Wasserversorgern, die damit sicherstellen, dass keine Krankheitserreger zu den Verbrauchern gelangen.

Weiterlesen

studiepfw

Trinkwasserhygiene im Healthcare-Bereich – Studie des I.E.S.K. im Auftrag der Partner für Wasser

Heute haben die Partner für Wasser in Berlin ihre Studie zum Thema Trinkwasserhygiene in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen vorgestellt. Im September hat das Institut für empirische Sozialkommunikation (I.E.S.K.) in Düsseldorf insgesamt 1.500 Einrichtungen (Gesamtbestand ca. 13.300) befragt. Über 20% (309) haben online und telefonisch Fragen beantwortet. Oben ist die Studie in Zahlen erläutert.

Weiterlesen

alle Blogbeiträge anzeigen