Dr. Matthias Brück

Selbstständiger technischer Berater und „Wasser-Doktor“ mit Themenstellungen aus dem Bereich der nachhaltigen Unternehmensführung. Dabei liegt sein fachlicher Schwerpunkt auf dem Spannungsfeld Wasser / Energie / Hygiene.

Dr. Matthias Brück war in zahlreichen Führungspositionen in der Industrie tätig. Dabei baute er seine Erfahrungen in den Bereichen Prozess- und Verfahrenstechnik, Produktion, Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz sowie dem Vertrieb von komplexen Produkten und Dienstleistungen signifikant aus.

Seit 2014 befasst er sich als selbstständiger technischer Berater und „Wasser-Doktor“ mit Themenstellungen aus dem Bereich der nachhaltigen Unternehmensführung. Dabei liegt der fachliche Schwerpunkt auf dem Spannungsfeld Wasser / Energie / Hygiene und hier in der Optimierung der ökonomischen und ökologischen Nutzung von Wasser und Energie sowie den daraus resultierenden Konsequenzen für Hygiene und Gesundheit in Gewerbe und Industrie, Lebensmittelbe- und -verarbeitung, Hotellerie, in Kliniken und Pflegeeinrichtungen.

Die Expertise von Herrn Dr. Brück ist in folgende Blogbeiträge eingeflossen:

Gefährliche Erreger im Trinkwasser: Worauf sollte man achten?

Tödliche Keime im Krankenhaus

Hydrophysikalische Wasseraufbereitung – keimfrei ohne Biozide

Der Trend zum Wasser aus der Leitung

Grauwasser: für nachhaltige Bewässerungskonzepte

HLH-Bericht: TRINKWASSER-HYGIENE im Schulbereich

alle Experten anzeigen

Sicherheit in sensiblen Bereichen

Wasseraufbereitung in Pflegeeinrichtungen

Wasserqualität in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Hygiene und Zuverlässigkeit

Kontakt

Partner für Wasser e.V.
Albrechtstraße 13, Aufgang A
10117 Berlin
030 / 84712268-43
kontakt@partnerfuerwasser.de