☰ Menü

Einladung zum Pressegespräch

Ergebnisse der Umfrage zur Trinkwasserhygiene und der Trinkwasserinstallation in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Am Mittwoch, den 19. Oktober um 10:30 Uhr stellen die Partner für Wasser e.V. die Ergebnisse einer Umfrage zur Trinkwasserhygiene und der Trinkwasserinstallation in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen vor. Die Erhebung, die vom Institut für empirische Sozialkommunikation (I.E.S.K.) im September durchgeführt wurde, hat sich an über 1.500 Kliniken und an über 1.000 Einrichtungen der Pflege gerichtet.

Aus den Antworten erhoffen sich die Partner für Wasser einen Rückschluss auf den fach- und sachgerechten Umgang mit der Trinkwasserinstallation in den jeweiligen Häusern.

Das Pressegespräch ist bis 11:30 Uhr angesetzt und wird von den beiden Vorständen Joachim Stücke, Vorsitzender der Partner für Wasser und Dr. Günter Stoll, stv. Vorsitzender, geleitet.

Es findet in der „Kanzleramts-Ecke“ des Restaurants im Steigenberger-Hotel am Hauptbahnhof statt (1. OG).

Nach einem kleinen Imbiss bis ca. 12 Uhr beginnt ein Impulsvortrag von Michael Lammel, NOA (intelligent design, Aachen): „Globale Trends und der Einfluss auf Trinkwasserhygiene“

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten (entweder nur PK, nur Vortrag oder beides), schicken Sie uns eine Mail mit Ihren vollständigen Kontaktdaten an:

presse@partnerfuerwasser.de – vielen Dank!



alle Veranstaltungen anzeigen