Gefährdungsanalyse Trinkwasser

201809January

Düsseldorf
fremde Veranstaltung

Treten in einer Trinkwasser-Installation beispielsweise Überschreitungen des technischen
Maßnahmenwerts für Legionellen auf, so ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass in Planung, Bau
und/oder Betrieb etwas schief läuft. Die Trinkwasserqualität ist dann bereits beeinträchtigt und es
besteht die Besorgnis von Gesundheitsgefährdungen für die Verbraucher. Dabei sind diese Beeinträchtigungen und Gefährdungen technisch vermeidbar.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

alle Veranstaltungen anzeigen

Sicherheit in sensiblen Bereichen

Wasseraufbereitung in Pflegeeinrichtungen

Wasserqualität in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Hygiene und Zuverlässigkeit

Kontakt

Partner für Wasser e.V.
Albrechtstraße 13, Aufgang A
10117 Berlin
030 / 84712268-43
kontakt@partnerfuerwasser.de